Zu schnell? Bußgeld? Punkte? Radar-Geblitzt, Laser? Starenkasten? Rote Ampel?  Wir helfen erfolgreich!

 

Bußgeld nicht ungeprüft bezahlen! Sofort Widerspruch!        
Woher  wollen Sie wissen, dass Ihre Geschwindigkeit richtig gemessen wurde? – Kostenlose Messüberprüfung durch uns.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!  Besser  mit Gutachter!

Wirksame Hilfe von Radar-Blitz-Experten

Bevor Sie irgendeinen Anwalt aufsuchen, mailen oder
faxen Sie uns Ihren Anhörbogen oder Bussgeldbescheid,
dann können wir mit der Voruntersuchung beginnen!
 
100%ige kostenlose Überprüfung durch MTU. Anerkannte Gutachter mit mehr Wissen, Erfahrung und vielen Erfolgen!     
                                                                             
Bei VRS erstellen wir ein kostenloses Geschwindigkeitsgutachten.
Bußgeldkiller - Bußgeld umgehen, anrufen:  0171 42 00 586
                

 

Bussgeldkiller - Bußgeld umgehen


Zu schnell? Geblitzt oder gelasert? Bussgeld? Punkte?

Bedeutet für viele Autofahrer hohe Geldstrafen und Fahrverbote. Doch häufig sind die Messergebnisse falsch und führen zu überhöhtem Bußgeld, zu Punkten, Führerscheinentzug und evtl. Psychologischer Test, demnächst vielleicht nach 8 Punkten. Es ist seit Jahren bekannt, dass es 100.000de fehlerhafte Bussgeldbescheide gibt.



Bußgeld erhalten - Kostenlose Hilfe bei Verkehrsrechtschutz:

Überprüfung der Polizei-Messung bei Radar, Laser, Starenkasten, Rotlicht oder Abstand auf Fehler, durch unser Spezalistenteam. Mit einer hohen nachgewiesenen Erfolgsquote.

Nach Lasermessung vom 29.11.2011, bei 45 km/h zu schnell in der 30 Zone. Beschluss des Amtsgericht Dorsten vom 11.09.2012 Verfahren eingestellt. Unser Radar-Control-Expert-Team wird empfohlen von Betroffenen, Anwälten und Gutachtern oder Sachverständigen, mit einer erfolgreichen Praxis seit fast 10 Jahren.



Geblitzt? Wir sind die Nr.1 in Deutschland! Wir sind Sachverständige / Gutachter

Besonders stark in Nordrhein Westfalen, Niedersachsen, Hessen, Bayern Ursachen für falsche Bescheide gibt es verschiedene; falsche 1. Messung, Aligne (Kalibrierung), falsche Auswertung der Messung, fehlende Überprüfung der Ergebnisse, falsch eingestellte oder aufgestellte Messgeräte (ca. 50 verschiedene Überwachungsgeräte gibt es). Polizei und Ordnungsämter überprüfen die Richtigkeit der eigenen Messungen nicht. Sie kontrollieren auch nicht die Sichtbarkeit der Verkehrsschilder an der Strecke.


Der vielleicht zu unrecht beschuldigte Temposünder oder auch als Raser bezeichnete, kann persönlich nicht nachprüfen, ob richtig oder falsch gemessen oder ausgewertet wurde, er sollte auf alle Fälle einen Rechtsanwalt einschalten. Aber auch der prüft vielleicht die Messberichte und Eichbescheinigungen, aber nicht die Örtlichkeit der Messstrecke, und die Richtigkeit der Gerätestellung, bzw. deren Einstellung.



Bei Fehlmessungen Bußgeld umgehen

Auf alle Fälle muss ein standardisiertes Messverfahren vorliegen. Unser Team kennt die meisten der ca. 50 unterschiedlichen Messgeräte, mit deren Schwachstellen und Fehlern, sowie fast alle Starenkästen und mobilen Messstellen im Ruhrgebiet, sowie die Fehler bei der Auswertung oder Messung. Zahlen sie nicht, ehe wir geprüft haben. Auch deutliche Fotos sagen nichts über die Richtigkeit des Bescheides.



Bei Falscher Messung, müssen Sie nichts bezahlen.

Faxen Sie uns den Anhörbogen mit Ihrer Handynummer. Wir sagen Ihnen, nach Einsicht in die Protokolle und evtl. Besichtigung der Messstellen, ob die Messung korrekt ist.



Busgeld umgehen - Tags

Wir bearbeiten Bußgeldbescheide aus vielen Städten wie z.B. Berlin, Hamburg, Dresden oder auch München, Bremen, Frankfurt am Main. Besonders stark sind wir bei Bußgeldbescheiden im Ruhrgebiet mit den Städten Dorsten, Düsseldorf, Köln, Essen, Bottrop, Bochum, Bonn und Dortmund. Weitere wichtige Städte bzgl. Bußgeldbescheid umgehen durch Sachverständigen sind Hannover, Stuttgart, Duisburg und Mönchengladbach.



Ihr Bußgeldkiller Team
 

Bussgeld-Tabelle

 

Bussgeld umgehen




Kontakt zum Bussgeldkiller

Kontakt Bussgeldkiller umgehen

E-Mail:

manfred_kaeufer@gmx.de

Fax:

02369 / 204 239 7

Mobil:

0171 / 420 058 6




Bußgeld-Katalog

Hier geht es zum neuen Bußgeld-Katalog auf unserer Bussgeldkiller.de Seite.